Brief an die Linz AG

Dafür wurde zwar nicht gevotet, aber aus aktuellem Anlass muss ich einfach etwas zum Besten geben darüber.

Es war eigentlich gar kein Brief, aber „Brief an die Linz AG“ hört sich besser an als „Kontaktformular der Linz AG ausfüllen“ …

Das war vor ein paar Wochen (am 24.2.), und dann, am 14.3., kam plötzlich eine Antwort per E-Mail:

Sehr geehrter Herr Haudum,

betreffend Ihrem nachstehenden Email teilen wir Ihnen mit, daß wir sehr wohl auch benutzerfreundliche Altpapiertonnen haben.

Diese werden auch ausgetauscht, wenn eine defekt ist bzw. eine solche angefordert wird.

In Ihrem Fall haben Sie mir leider nicht mitgeteilt in welcher Strasse sich diese Tonnen befinden.

Bitte informieren Sie mich darüber.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Wolfinger

LINZ SERVICE GmbH
ABFALL – Abfallmanagement
[den Rest der Signatur streiche ich aus Datenschutzgründen]

Dann schrieb ich (am 24.3.) zurück:

Sehr geehrte Frau Wolfinger,

danke für Ihre Antwort. Es tut gut zu sehen, dass sich jemand in einem Großbetrieb Zeit nimmt, auf „lästige“ Fragen zu antworten.

Die Altpapiertonne befindet sich in einer Nische beim Gehweg zwischen den Parallelstraßen Werndlstraße (Durchgang zwischen 37 und 39) und Im Kreuzlandl (Einfahrt müsste zwischen 18 und 20 sein) – im Stadtteil Bindermichl.

In unserem Stadtteil ist der Altersdurchschnitt meiner Erfahrung nach ziemlich hoch. Wahrscheinlich gibt es einige, die Schwierigkeiten mit dem Altpapiercontainer haben. Es freut mich zu hören, dass es auch andere, „benutzerfreundliche Altpapiertonnen“ gibt. Noch mehr würde es mich freuen, wenn wir wirklich eine solche Tonne bekommen würden.

Mit freundlichen Grüßen

Rainer Haudum

Und dann – wieder plötzlich und unerwartet – stand auf einmal ein neuer Altpapiercontainer da, gestern erst entdeckt! (Und neben den Containern entdeckt man_frau leider, dass Müllentsorgen nicht so einfach ist.)

Danke, Linz AG!

Advertisements

Eine Antwort zu “Brief an die Linz AG

  1. Das ist ja super! Schoen dass du dich da drum kuemmerst. Und gut dass die Linz-AG da drauf reagiert … eine kleine Frage bleibt jedoch offen: wer hat jetzt denn nicht-so-benutzerfreundlichen Container bekommen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s