Vater des Monats?

Suppengemüse geschnitten

Auf dem neuen Blog der KMB der Diözese Linz „papalapap“ findet Ihr meine kritischen Gedanken zu einem Fastfoodplakat, das in den letzten Wochen rumgehangen ist. Vermutlich werde ich dort in Hinkunft öfters etwas über’s Vatersein schreiben.

zum Blogeintrag

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s